13 Okt 2015

Was eine Woche!

Mit unserem ersten Messeauftritt und unserer offiziellen Eröffnung ist Ende September eine ereignisreiche Woche zu Ende gegangen. Los ging es am 28.9. mit dem Aufbau unseres Messestandes bei der ISAL 2015. Das „International Symposium on Automotive Lighting“ ist die weltweit größte Konferenz zum Thema Automobilbeleuchtung und erfährt seit Ende der Finanzkrise kontinuierlich steigende Beliebtheit! Als wir Drei noch bis 2011 mit im Organisationsteam waren, nahmen 650 Personen teil. Dieses Jahr waren es Sage und Schreibe 800 Teilnehmer! Allein aus Verbundenheit zur ISAL führte also kein Weg an einem Stand im Ausstellungsbereich der Konferenz vorbei, welche für uns auch in den kommenden Jahren zu den Pflichtveranstaltungen gehört. Nach 2 Tagen auf der Konferenz, interessanten Gesprächen und Vorträgen mussten wir kurz vor Ende der Veranstaltung fluchtartig unseren Stand abbauen, da am Mittwoch Abend unsere offizielle Eröffnung starten sollte.

Gegen 18Uhr am 30.9.2015 fand dann mit ungefähr 40 Leuten unsere Eröffnung statt! Mit Stolz durften wir die Besucher durch unsere Räumlichkeiten führen und hatten einen tollen Abend zusammen. Danke nochmal an Alle, die da waren und vor Allem an die helfenden Hände!

Nachdem die Aufräumarbeiten und eine kleine Erholungsphasebeendet sind starten wir nun mit voller Energie durch!

Andi, Slawa & Nils